Open Doors Livestream Samstags um 18 Uhr

Mit verfolgten Christen verbunden bleiben

Die Organisation Open Doors setzt sich für verfolgte Christen in über 60 Ländern ein. Aufgrund der Corona-Krise können ihre Referenten momentan keine Veranstaltungen in Gemeinden abhalten. Sie möchten aber weiterhin über die Situation unserer verfolgten Geschwister berichten, damit sie nicht in Vergessenheit geraten.

Über das Livestream-Format kommt Open Doors zu Ihnen ins Wohnzimmer! Jeden Samstag um 18 Uhr können Sie über diesen Link www.opendoors.de/livestream dabei sein und mit verfolgten Christen in Verbindung bleiben.

Hier können Sie die aktuelle Folge vom 9. Mai 2020 über Christen in der Zentralafrikanischen Republik ansehen.